2010
15.03

Drei Neuigkeiten in Sachen „Speaking in Code“, der schon seit gefühlt zwei Ewigkeiten angekündigten Techno-Doku von Amy Grill und David Day. Erstens erscheint der Film nach einigen exklusiven Screenings bei diversen Filmfestivals nun endlich auf DVD, zweitens bekam die Webseite zum Film einen neuen (und dazu noch sehr schönen) Pinselanstrich und drittens gibt es auch noch den finalen Trailer, welchen ihr hier und jetzt bestaunen könnt:

Also auf zur offiziellen Webseite und (vor-)bestellt das Ding – laut Ankündigung wird die DVD dann Ende März verschickt. Wir freuen uns auf 90 interessante und hoffentlich aufschlussreiche Minuten mit Modeselektor, den Wighnomy Brothers, Monolake, Philip Sherburne, Tobias Thomas, Akufen und vielen mehr. Und bis die DVD dann endlich hier ist, gibt es auf der Speaking in Code Webseite noch zahlreiche Videos als kleinen Vorgeschmack.

[via nerdcore]

2010
01.03

Marusha DT64Die alten Kassetten wurden mal wieder entstaubt und fleißig digitalisiert: Unsere kleine Tapesammlung geht hiermit endlich in die zweite Runde! Diesmal gibt es für euch die „Dancehall“ Sendung auf DT64 vom 19. Oktober 1991, in welcher Marusha ohne Gäste im Studio steht, dafür aber jede Menge tolle Tracks von Shaft aka Mark Pritchard & Adrian Hughes, Age, John + Julie, Vice, Westbam, Claudia Chin und vielen mehr im Gepäck hat. Reingeklickt und angehört:

Direktlink zum Mix