2015
24.02

Die Leipziger DJs Raik E und Mad Max schufen die Techno-Sendung „Stunde Null“. Von 1994-1997 lief die Sendung bei Radio NRJ Sachsen und war damals mit 197 produzierten Sendungen einer der großen „Leuchttürme im Osten“ in Sachen Techno im Radio (neben DT64)! Lokale Veranstalter wie auch Steffen Kache (Mitbegründer Distillery), brachten die DJs in die Sendung und später legten selbige in den Clubs Leipzigs auf. Die Liste der DJs liest sich wie die „Crème Brûlée“ der Technoszene, u.a. Laurent Garnier, Robert Hood, Cosmic Baby, Sven Väth, Dr. Motte, Mate Galic, Marusha, Pascal F.E.O.S., Doc B., Marcos Lopez und die lokalen Leipziger Heroes DJ Josh, Elektro, Till, Markus Welby und Adama.
Lustig ist, wie die Moderatoren versuchten, den „sächsische Dialekt“ zu vermeiden – gelegentlich tröpfelte der aber immer wieder durch :-) Zu empfehlen ist der Mix und das Interview mit Laurent Garnier, der zuvor in der Opera auflegte. Was ich dabei beachtlich finde, wie frisch und ehrlich die DJs in ihren Ausssagen waren. Ein Laurent Garnier beantwortete die Frage, ob er eine Freundin hat, gar mit einem Schmunzeln „I have no time for a girlfriend .. (joke)„. One Nation, one Groove!

Alle Sendungen könnt ihr Euch hier anhören.

2015
10.02

Ein Mann, ein Wort! Cristian erzählt uns einiges aus seiner Jugend. Von ominösen Undergroundparties bis hin zum ersten Release auf Magnetic North! Wirklich interessant.