2013
12.08

echo

Na endlich mal ’ne Ravebuchhandlung, sowas gab’s lange nicht. Seit Anfang Juli 2013 findet man in Berlin eine Buchhandlung für ausschließlich elektronische Musik. Im Stadtteil Wedding liegt diese kleine aber feine Buchhandlung und kann mit Sachbüchern (auf Deutsch & Englisch), Romanen, Zeitschriften sowie einer Auswahl an Schallplatten dienen. Eine Plattform für Künstler bietet zudem der Laden in Eigenregie an. So sind bis Ende September an den Wänden noch Plattencover und Plakate des Hamburger Künstlers Stefan Marx, der vor allem für die House-Labels Dial & Smallville tätig ist, zu sehen. Wir freuen uns auf einen ersten Besuch.

Echo Bücher
Dienstag bis Samstag, 15-19 Uhr
Grüntaler Strasse 9
13357 Berlin
facebook

3 Kommentare bisher

Kommentar hinzufügen
  1. Toller Laden, tolle Arbeitskräfte :-)

  2. Oh Mensch, ich wünsche mir das richtiges Techno wieder angesagt wird, die 90er waren eine coole Zeit, keine Krise, keine Smartphones nur leben und feieren

  3. Techno ist Geschichte, jetzt sind House und Trance IN.