2017
11.08

„The Holy Grail of Electronic Music Documentaries“.
Turku, 1995. Jimi Tenor filmte einige Aufnahmen mit seiner 16mm Kamera und brachte auf einem VHS Tape die Doku „SÄHKÖ -THE MOVIE“ heraus. Jetzt kann man dieses seltene Filmdokument exklusiv bei Boiler Room anschauen. Nach dem diesjährigen Tod von Mika Vainio wirken die grobkörnigen Aufnahmen sehr radikal und wie aus einer anderen Welt. Alle damaligen Sähkö Artists und ihre z.T. neuartigen Klangforschungen sind in kurzen Einstellungen zu sehen. Zwanzig Jahre nach dem Release ist dieser Film noch immer ein wichtiges Zeugnis der damals aufkeimenden Technobewegung.

Kein Kommentar bisher

Kommentar hinzufügen