2020
10.21

Treuhand Tech(kk)no im Eiermannbau Apolda ist die erste Station eines künstlerischen Rechercheprojektes in ganz Ostdeutschland. Die Ergebnisse werden als Installationen, Gespräche und DJ*Sets vom 29. – 31. Oktober 2020 präsentiert.

Im Erdgeschoss der ehemaligen Weberei Apolda lädt man am Freitag, den 30. Oktober, zur begehbar geloopten Installation sowie interessanten Gesprächen mit DJ*s aus vergangenen Zeiten! Ab 18 Uhr sind OPEN TURNTABLES, d.h. bringt einfach Eure Techno Platten zum Auflegen mit. Wir freuen uns schon jetzt auf den musikalischen Gast DJ MIKK – ein Vorreiter, der exemplarisch für den Thüringer Techno & House Sound der 90er Jahre steht.

Kein Kommentar

Kommentieren

Dein Kommentar