2012
07.03

dj fochAnd the sun is shining … aus den Archiven und dem Fundus begeisterter Tapesammler, ist diese ältere Aufnahme aufgetaucht, die unvereinbar mit der Jenaer Musikgeschichte in Sachen Techno & House einhergeht. DJ Foch nahm damals nach einem ausgediegenen sehr langen Urlaub 1993 dieses Klassikertape auf. Der Bogen spannt sich von Acid Rain, Techno bis hin zu House – keep it real, keep it safe, zeitlos! Direktlink zum Mix oder gleich reinhören:

Warum wurde dieser Mix aufgenommen – hier „die wahre Geschichte“, erzählt vom Sympathisanten Mauss:
Fochi (DJ Foch) und ich waren vom 19.08.93 bis 02.09.93 im wunderschönen Bulgarien im Urlaub. Als wir am 02.09. in Leipzig landeten, war es ein sehr grauer und verregneter Tag. Fochi musste nach 2 Wochen Plattenentzug sofort in Connewitz einen Plattenladen aufsuchen. Danach sind wir nach Jena auf den Hausberg gefahren und Fochi hat das besagte Tape gemixt. So war das damals, nur die Mugge im Kopf gehabt…

Kein Kommentar bisher

Kommentar hinzufügen